Cookies-Politik

Cookies-Politik

Zweck dieser Cookie-Richtlinie ist es, Sie klar und präzise über die auf der Website verwendeten Cookies zu informieren. 

Identifizierung des Controllers 

Gemäß den Bestimmungen der VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (im Folgenden RGPD) und dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr (LSSICE) informieren wir Sie darüber, dass die personenbezogenen Daten, die durch die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien (wie Local Shared Objects oder Flash Cookies, Web Beacons oder Bugs, etc.) wird von verarbeitet: 

  • Name oder Firmenname: GUITARRAS RAIMUNDO SA 
  • Postanschrift: C/ Islas Canarias 3 de Paterna CP (46988) Valencia 
  • CIF: A46144226- Telefon: 961 321 404 
  • E-Mail: info@guitarrasraimundo.com - Web: www.guitarrasraimundo.com 

Was sind Cookies?  

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die beim Besuch einer Website automatisch über den Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari usw.) auf das Gerät des Benutzers heruntergeladen und installiert wird. 

Im Allgemeinen können diese Technologien für eine Vielzahl von Zwecken eingesetzt werden, z. B. um Sie als Nutzer zu erkennen, Informationen über Ihre Surfgewohnheiten zu erhalten oder die Darstellung von Inhalten zu personalisieren usw. 

Im Folgenden wird beschrieben, wie wir diese Technologien im Einzelnen nutzen. 

Klassifizierung und Arten von verwendete Cookies 

Cookies werden nach der Einrichtung, die sie verwaltet, nach ihrem Zweck und nach der Dauer ihrer Aktivität klassifiziert. 

  • Cookies je nach der Einrichtung, die sie verwaltet 
  • Erstanbieter-Cookies:Dies sind von dieser Website erstellte Cookies, die nur von der Website selbst gelesen werden können. 
  • Cookies von Drittanbietern:Dies sind Cookies, die von anderen Unternehmen erstellt und verwaltet werden, z. B. von Anbietern von Werbe-, Personalisierungs- oder Analysediensten; diese Drittanbieter können uns anonyme Daten übermitteln. 
  • Cookies entsprechend ihrem Zweck. 
  • Streng notwendige Cookies: Dies sind Cookies, die es Ihnen ermöglichen, auf der Website zu surfen und ihre wesentlichen Funktionen zu nutzen. Ohne die unbedingt erforderlichen Cookies kann die Website nicht ordnungsgemäß funktionieren. Einige Beispiele für unbedingt notwendige Cookies sind die Kontrolle des Datenverkehrs und der Datenkommunikation, die Identifizierung der Sitzung, der Zugang zu eingeschränkten Bereichen, die Verwendung von Sicherheitselementen beim Surfen usw. 
  • Präferenz- oder Personalisierungs-Cookies: Sie ermöglichen es, Informationen zu speichern, damit der Nutzer mit bestimmten Merkmalen auf den Dienst zugreifen kann, die ihn von anderen Nutzern unterscheiden können, wie z. B. Sprache, regionale Konfiguration oder Browsertyp. 
  • Analyse- oder Mess-Cookies: Sie ermöglichen dem Verantwortlichen die Überwachung und Analyse des Nutzerverhaltens, die statistische Auswertung der Nutzung des Dienstes durch die Nutzer und die Quantifizierung der Wirkung der Werbung. Sie werden verwendet, um die Aktivität von Websites, Anwendungen oder Plattformen zu messen, um auf der Grundlage der Analyse der Daten über die Nutzung des Dienstes durch die Nutzer Verbesserungen vorzunehmen.  

Dies sind in der Regel Cookies mit geringem Datenschutzrisiko, wenn es sich um aggregierte Daten handelt. 

  • Cookies für verhaltensbasierte Werbung: Es handelt sich um Cookies, die Informationen über das Verhalten der Nutzer speichern, die durch die kontinuierliche Beobachtung ihrer Surfgewohnheiten gewonnen werden und die es ermöglichen, ein spezifisches Profil zu erstellen, um darauf basierende Werbung anzuzeigen.  
  • Werbe-Cookies:Diese ermöglichen die möglichst effiziente Verwaltung von Werbeflächen auf der Grundlage von Kriterien wie dem bearbeiteten Inhalt oder der Häufigkeit, mit der die Werbung angezeigt wird. 
  • Cookies nach die Dauer, die sie aktiv bleiben. 
  • Sitzungscookies:Sie dienen der Erfassung und Speicherung von Daten, während der Nutzer auf die Website zugreift. Sie werden in der Regel verwendet, um Informationen zu speichern, die nur für die Erbringung des vom Nutzer angeforderten Dienstes bei einer einzigen Gelegenheit aufbewahrt werden müssen. 
  • Dauerhafte Cookies:Dabei handelt es sich um eine Art von Cookie, bei dem die Daten auf dem Endgerät gespeichert bleiben und für einen von der für das Cookie verantwortlichen Partei festgelegten Zeitraum, der von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren reichen kann, abgerufen und verarbeitet werden können. 

Verwendete Cookies 

Eigentum des Cookies  Name  Zweck  Typ  Dauer 
Statistischer Cookie von Google Analytics  __GAT  Google Analytics-Cookie, das zur Unterscheidung zwischen den verschiedenen in der Sitzung erstellten Tracking-Objekten verwendet wird. Google-Cookie  Dritte Parteien  10 Minuten 
Statistischer Cookie von Google Analytics  _GA  Google-Analytics-Cookie, das eine anonyme Kennung verwendet, um anonyme Nutzer zu unterscheiden und Analysen der Nutzerinteraktionen in der Anwendung durchzuführen, um die angebotenen Dienste zu optimieren.  Dritte Parteien  2 Jahre 
Statistischer Cookie von Google Analytics  _gid  Sie wird automatisch und transparent für das Web durch bestimmte Messcodes oder Dritte erzeugt.  Dritte Parteien  24 Stunden 
Keks propia  cookie_notice_accepted  Eigenes Cookie, das verwendet wird, um sich daran zu erinnern, ob Sie zuvor die Cookie-Richtlinie akzeptiert haben.  Eigene  26 Tage 
         
         

Rechtsgrundlage und Aufbewahrungsfrist 

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten (z. B. Gerätekenndaten oder IP-Adressen) zu den in der obigen Tabelle genannten Zwecken ist die Zustimmung des Nutzers, die wie im Informationsbanner und in dieser Richtlinie dargelegt erteilt wird, mit Ausnahme der Cookies, die für das Surfen auf unserer Website unbedingt erforderlich sind.  

Die Aufbewahrungsfrist Ihrer persönlichen Daten ist diejenige, die für jedes Cookie in der Tabelle der verwendeten Cookies festgelegt ist. 

Zustimmung 

Um Cookies auf dem Gerät des Nutzers zu installieren, bitten wir um Zustimmung, die durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren" auf dem Banner ausdrücklich erteilt wird. In Fällen, in denen Cookies für das Surfen auf unserer Website erforderlich sind, bitten wir nicht um Zustimmung. 

Widerruf der Zustimmung 

Um Ihre Zustimmung zu widerrufen, aktivieren Sie einfach die von uns zur Verfügung gestellten Schaltflächen oder konfigurieren Sie Ihren Browser so, dass er Cookies ablehnt, und Sie müssen auch den Verlauf löschen, um die bereits installierten Cookies zu löschen. 

Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Computer installiert werden, sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, wie Sie dies tun können, und Sie müssen Ihren Browser entsprechend konfigurieren. Nachfolgend finden Sie die Links zur Konfiguration von Cookies in den wichtigsten Browsern. 

Kommunikation und internationale Datenübermittlung 

Die auf dieser Website verwendeten Drittanbieter-Cookies gehören dem in der Tabelle angegebenen Anbieter, der in den Vereinigten Staaten oder anderswo außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ansässig sein kann. Diese Gebiete bieten möglicherweise keinen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, der dem der Europäischen Union gleichwertig ist. 

Deaktivieren von Cookies 

Zusätzlich zu den Schaltflächen für die Cookie-Konfiguration in dieser Richtlinie finden Sie nachstehend Links zu den Informationen, die erforderlich sind, um Cookies in den am häufigsten verwendeten Browsern zu deaktivieren: 

Google Chrome  Weitere Informationen 
Google Chrome für Mobiltelefone  Weitere Informationen 
Microsoft Edge  Weitere Informationen 
Mozilla Firefox  Weitere Informationen 
Oper  Weitere Informationen 
Safari  Weitere Informationen 

Benutzerrechte 

Die Nutzer können ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch, Einschränkung der Verarbeitung und gegebenenfalls Übertragbarkeit ausüben und ihre Einwilligung widerrufen, indem sie ihre Identität nachweisen. 

Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre Datenschutzrechte ausüben können, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. 

Der Nutzer hat auch das Recht, eine Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. In Spanien ist die Behörde die spanische Datenschutzbehörde (www.aepd.es). 

Artikel in den Warenkorb gelegt.
0 Artikel - 0,00